Freibeuter macht Schule

Freibeuter macht Schule

Zur Information: Die Gesichter sind größtenteils unkenntlich gemacht, bis ein Einverständnis zur Veröffentlichung vorliegt.

Duales Lernen als Gruppenprojekt auf der Freibeuter in der Rummelsburger Bucht, Berlin, mit Markus Peter Ibrom und Schülern der Freien Sekundarschule PepperMont in Berlin. Eine Gruppe von Schülern baut z.B. innerhalb weniger Stunden ein Floß, eine andere Gruppe bereitet einen leckeren Brennessel-Salat zu und eine weitere Gruppe bereitet eine einfache artistische Darbietung vor. Es geht um Teambildung, Teamarbeit, praxisorientiertes Lernen, Synergie, Nachhaltigkeit… Darüber hinaus ist die Philosophie der von der SpreeWOHNEN eG i.G. gegründeten „Forschungsstation für Autarkie & Gemeinschaftlichkeit“ Thema bei dieser Veranstaltung. Weitere Infos dazu unter Station AuGe.

 

 

 

 

 

Gruppenprojekt auf dem Wohnschiff Freibeuter mit Markus Peter Ibrom und Schülern der Montessori Schule in Berlin, bei dem eine Gruppe von Schülern innerhalb weniger Stunden ein Floß baut. Berlin, Rummelsburger Bucht, 21.09.2017

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.