Berlin by boat

Der Saisonauftakt mit der ersten Übernachtungsfahrt zum Berliner Seddinsee ist gemacht und es war großartig. Ich finde es immer wieder faszinierend festzustellen, wie wenig Entfernung in Berlin zurückgelegt werden muss, damit sich ein Urlaubsgefühl einstellt. Zumal dann, wenn ein paar wenige Stunden Bootsfahrt bereits Bestandteil des Ziels sind. Angelehnt an Goethes „Erinnerung“ lässt sich zusammengefasst sagen: Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Und es lohnt sich ab und an auch das Boot zu verlassen um zum Beispiel bei einem Spaziergang das Ufer zu erkunden … wer genau hinschaut kann ein totes Wildschwein, seltsame Vögel und …