Osman Kalin

Osman Kalin, 86 Jahre alt, ungelernter Arbeiter und Bauhelfer. Er wurde kurz vor dem Fall der Mauer Rentner und wollte seine Rente mit dem Anbau von Gemüse und Kräutern aufbessern. Kalin lebte damals am Bethaniendamm mit Blick auf eine kleine Grünfläche vor den Grenzanlagen. Auf diesem kleinen Stück Land baute er sich um einen Akazienbaum herum ein kleines Refugium auf. Nach 1989 verschob er kurzerhand den Zaun seines Gärtchens um anderthalb Meter und dort wird er noch heute noch vom Senat akzeptiert.
Berlin Kreuzberg, 01.07.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.