Ahrenshoop

Ahrenshoop

In der vergangenen Woche drei Tage im Ostseebad Ahrenshoop verbracht. Das Kunstmuseum und die 120-jährige Geschichte des Ortes sind das zentrale Thema, zu dem ich fotografiert habe. Sehr kalte Luft mit durchziehenden Regen- und Hagelschauern bescherten mir zum Schluß Gliederschmerzen mit Fieber aber auch ausgesprochen malerische Lichtstimmungen mit dramatischen Wolkenbildern… Veröffentlicht wird leider erst im September… Geduld…

3 comments

  1. Sehr geehrter Herr Westrich,

    sind die im Internet zu sehenden Fotos über Ahrenshoop in einem Fotoband veröffentlicht?

    Falls ja, teilen Sie mir doch bitte mit, wo ich diesen Fotoband erwerben kann und wieviel er kostet.

    Mit freundlichen Grüßen Karl-Heinz Kortenbach

    • Sehr geehrter Herr Kortenbach,

      es ist durchaus möglich, dass Bilder aus der Serie über den Vertrieb durch meine Agentur laif auch in einem Fotoband zu finden sind, allerdings ist mir dazu nichts konkret bekannt. Falls Sie Interesse an einem Abzug, Poster, gerahmten Bild oder ähnlichem haben, dann stelle ich Ihnen ihr Wunschmotiv gerne in meinem FotoShop zur Verfügung.
      Bei weiteren Fragen oder Wünschen melden Sie sich bitte.

      Mit besten Grüßen,
      Gerhard Westrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.