KlimaStreik

KlimaStreik

Bei der Demonstration von Fridays for Future am 20.09.2019 gehörte der Auftritt der Extinction Rebellion mit zu den eindrucksvollsten Gruppierungen und Aktionen. Entscheidend ist aber natürlich, dass deutschlandweit rund 1,4 Millionen Menschen auf die Straße gegangen sind um die Bundesregierung zu mehr Klimaschutz aufzufordern. Vertritt diese die Wünsche des Volkes oder eher die Interessen der Wirtschaft? Dabei geht es weder um Wünsche noch um Interessen Einzelner sondern schlicht um den Fortbestand unserer Art. Nicht mehr und nicht weniger.

Meine Meinung: Wenn unsere Bundesregierung zu keinem wirkungsvollen Handeln in der Lage ist, aus welchen Gründen auch immer, dann brauchen wir die Möglichkeit zur Volksabstimmung. Zumindest wenn es um Fragen rund um die Themen Umwelt-, Arten- und Klimaschutz geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.