Systemrelevant

Im Interesse von fast 10tsd Unternehmen mit mehr als 250tsd Beschäftigten hat die Initiative #AlarmstufeRot am 28. Oktober 2020 in Berlin zur Großdemonstration aufgerufen.

Ausser der Veranstaltungswirtschaft mit mehr als einer Mio. Beschäftigten gehören auch unzählige Künstler, Kreative, Soloselbstständige und Einzelunternehmer zu den besonders Leidtragenden der Maßnahmen in Folge der Coronapandemie.

Es brennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.